Jedes Jahr gibt die Jenaer Brass Band „BlechKlang“ Ihre Bläserweihnacht in der Stadtkirche St. Michael. Nachdem das Weihnachtskonzert im Vorjahr leider ausfallen musste (Corona), konnte es in diesem Jahr endlich wieder stattfinden. Zwar nicht wie gewohnt, vor prall gefüllter Kirche, dafür aber mit zusätzlichen Livestream-Publikum. AVS Medienservice übernahm den Auftrag wie immer gerne und realisierte für das Ensemble Ton, Bild und Liveübertragung.

Bläserweihnacht im Stream und TV!

Unter dem Motto „Es sagt aus alten Tagen …“ stellte Dirigent und musikalische Leiter Alexander Richter hierfür ein abwechslungsreiches und spannendes Weihnachtsprogramm zusammen. Stücke aus den verschiedensten Epochen, vom Mittelalter bis zur Renaissance, waren dabei genauso vertreten wie die modernen Klassiker. Die dazu gehörigen Weihnachtsgeschichten, vorgetragen von Moderator Thomas Rothhardt, rundeten schließlich den Abend gelungen ab.

Damit auch die Zuschauer von Zuhause das Konzert in vollem Umfang genießen konnten, zeichneten wir das Ganze mit sieben Kameras auf. Durch die verschiedenen Einstellungen, mit Detail-Shots und Saal-Totalen gelang und so ein ansprechender und dynamischer Gesamtschnitt. Um das musikalische Können der Brass Band naturgetreu darzustellen verwendeten wir zusätzlich 13 Audiokanäle mit diversen Stütz- und Hauptmikrofonen. Damit wir auch wirklich jedes Solo mit der Kamera einfangen konnten, beschäftigten wir uns im Voraus mit der Partitur und lasen diese fortlaufend mit. Zu sehen war das gesamte Konzert über die Online-Plattform Eventbride. Hier konnten die Zuschauer ihre Tickets unproblematisch buchen und den Abend entspannt verfolgen.

Wer sich selbst einen Eindruck von der Jenaer Bläserweihnacht machen möchte, hat am 18. Dezember die Chance dazu: Hier wird um 16:00 Uhr der gesamte Mitschnitt auf JenaTV ausgestrahlt. Haben Sie auch ein Konzert oder Event, dass Sie live streamen möchten? Dann wenden Sie sich an uns. Wir beraten Sie gerne und realisieren Ihr Live-Stream.